Vereinsinformation - Versammlungen - Plakate 



Liebe Schützenbrüder, liebe Wülfterinnen und Wülfter, liebe Gäste!

 

 Leider muss in diesem Jahr das Hochfest unserer Bruderschaft aufgrund des Coronaviras Covid-19 ausfallen. Selbstverständlich ist für uns die Gesundheit der Wülfter Bevölkerung und unserer Gäste immer das Wichtigste. Aus diesem Grund werden wir natürlich alle, die von unserer Bundes- und Landesregierung vorgegebenen Regularien einhalten.

Trotz der Absage unseres Schützenfestes, möchten wir die Wülfter Bevölkerung höflich darum bitten, ihre Häuser zu beflaggen, um damit die Tradition zu wahren, und ein Zeichen der Verbundenheit in dieser nicht ganz einfachen Zeit zu setzen.



 

Unser amtierendes Königspaar Jan Müller und Melissa Bange können zwar in diesem Jahr nicht wie geplant feiern, haben aber den Trost, dass sie hoffentlich im nächsten Jahr ihr Hochfest begehen können. Ihr Motto in diesem schwierigen Jahr lautet: „Mit PS durch die Krise!


Um unsere Jubilare auch in diesem Jahr zur Geltung kommen zu lassen,  haben wir uns dazu entschlossen, ihre Fotos zu veröffentlichen und gratulieren ihnen auf diesem Wege ganz herzlich zu ihren Jubiläen. Jubelkönigspaar 25 Jahre ist dieses Jahr Theo Schmidt mit seiner damaligen Königin Jutta Göke, geb. Gossmann.


                                                                                                

 Jubelkönigspaar 40 Jahre  Johann Wegener (†) und Margret Wegener   


                             
Jubelkönigspaar 50 Jahre Günter Stahl und Veronika Jansen geb. Schillack


Da unsere langjährigen Partner, die Brauerei Westheim, sowie der Getränkefachhandel Peter Bergmann auch hart von der Corona Pandemie betroffen sind, möchten wir euch höflich darum bitten, diese durch den Kauf von Produkten aus dem Hause Westheimer zu unterstützen. 

Die Schützenbruderschaft St. Anna Wülfte wird mittlerweile seit 30 Jahren großzügig durch die o.a. Partner unterstützt. Hierfür können wir nur durch unser richtiges Handeln unsere Dankbarkeit zum Ausdruck bringen. Gerade in schweren Zeiten ist es umso wichtiger, dass eine Partnerschaft von allen Seiten gelebt wird. 


Mit freundlichen Schützengruß


 

                                                                                                                          Josef Ising                                                      Reinhold Wiese                                  

                                                                                                           1. Vorsitzender und Oberst                             2 Vorsitzender und Hauptmann

 

 

 

Nach oben